Startseite
  Über...
  Gästebuch

http://myblog.de/wuargh

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bin ich (d)eine Reservefrau?

Wieso meldest du dich nicht? Zuerst verkündest du mir groß und breit deine "ach so große" Liebe und dann kein Sterbenswörtchen mehr? Das kann doch nicht alles gewesen sein? Dann wunderst du dich aber, wieso ich nicht auf dein "Ich liebe dich über alles" antworte. Du wunderst dich, wieso ich dich nicht richtig einschätzen kann. Du wunderst dich, wieso ich nicht einfach ja zu einer Beziehung mit dir sagen kann. Ich komme mir vor als wäre ich deine Nutztier. Als wäre ich ein altes, stinkendes, verstaubtes Kuscheltier dass nur bei Bedarf vom Wandregal genommen wird, kurz durchkuscheln, ins Regal und das wars für die nächsten Wochen. Doch dann kommt ein Moment in dem dir das alte Kuscheltierchen wieder einfällt und es dringt wieder an die Oberfläche, doch sobald es seinen Nutzen vollbracht hat, ist es Vergangenheit. So läuft das nicht ab. Unter solchen Bedingungen kann man doch keine Beziehung führen, oder siehst du das anders? Woher soll ich wissen, was du in diesen Tagen wirklich machst, an denen du dich nicht meldest, an denen du nicht einmal Zeit (Geld, Lust,...) hast eine Sms zu schreiben? Sag mir, wie soll ich dir glauben, wenn noch so viel im Verborgenen liegt? Warum triffst du dich nicht einfach mit mir, ergreifst die Initiative? Du bist doch der Mann. :-( Auch wenn das altmodisch klingen mag, aber ich finde, es ist dein Part zu zeigen, dass ich dir wichtig bin und dass du mich ja wirklich "über alles" liebst. Zeig mir, dass du es ernst meinst und sei kein Affe, denn wie gesagt, ich bin nicht dein verjährtes Kuscheltier. Ich habe auch sowas wie Gefühle. Unter anderem auch Gefühle für dich. Aber ich werde sie nicht zu lassen, wenn die Situation so bleibt wie bisher. Bitte versteh doch, dass ich nicht benutzt sondern nur geliebt werden will. Ich mag Dich doch auch.
1.6.09 19:40
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung